Three days in Ausschwitz/

Dokumentarfilm D/USA/POL/AUS 2015/55min/Regie Philippe Mora

Philippe Moras Mutter entging dem Konzentrationslager in Auschwitz um einen Tag. An der Seite seines Vaters aber starben zahllose Menschen im Holocaust. Insgesamt acht Mitglieder seiner Familie verlor Philippe Mora in Auschwitz.
Um seine Familiengeschichte besser verstehen und betrachten zu können, ­besuchte Philippe Mora besagten Ort zwischen 2010 und 2014 dreimal.
Seine Erlebnisse hielt er in dieser Dokumentation fest.

Im Anscchluß an den Film findet ein Gespräch mit Philippe Mora statt.